09.08.2019 Alter: 75 days

    EN106 / Brandeinsatz – Brand einer Zapfsäule

    Heute am Freitag, den 09.08.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf gemeinsam mit den Feuerwehren Strasshof und Weikendorf um 15:01 Uhr zu einem Brandeinsatz – Brand einer Zapfsäule an einer Tankstelle mit dem Alarmschema B2 auf die Wienerstraße alarmiert.

    Kurze Zeit nach der eingegangenen Alarmierung konnten die Einsatzkräfte mittels Einsatzvorausfahrzeug für den Brandeinsatz gefolgt vom Tanklöschfahrzeug und Kommandofahrzeug zur alarmierten Einsatzadresse ausrücken.

    Bereits bei der Ankunft konnte durch den ersteintreffenden Gruppenkommandanten Brand Aus gegeben werden und die Ergänzungskräfte aus Strasshof und Weikendorf bereits bei der Anfahrt storniert werden.

    Durch die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Gänserndorf wurde der Bereich stromlos gemacht und mit der Wärmebildkamera kontrolliert.

    Da keine weitere Erwärmung mittels Wärmebildkamera ersichtlich war konnten die Einsatzkräfte nach knapp einer halben Stunde wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

    Man muss bei diesem Einsatz anmerken das es einem Passanten zu verdanken ist das hier der Brand vor Eintreffen der Feuerwehr mittels Feuerlöscher gelöscht wurde und somit ein größerer Schaden vermieden wurde!

    "Veröffentlichte Berichte und Bilder dürfen nur in Kombination mit der Quellenangabe Feuerwehr Gänserndorf und im selben Wortlaut wie in der Berichterstattung der Feuerwehr Gänserndorf wiedergegeben werden – eigene Texterfindungen und Veröffentlichung der Fotos ohne Quellenangabe sind untersagt - für Fragen steht Ihnen das Team der Öffentlichkeitsarbeit gerne zu Verfügung!"