11.08.2019 Alter: 73 days

    EN109 / Technischer Einsatz – Wassergebrechen

    Heute am Sonntag, den 11.08.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf um 01:55 Uhr zu einem Wassergebrechen in die Dr. Rudolf-Noll-Gasse alarmiert.

    Wenige Minuten nach der eingegangenen Alarmierung konnten die Einsatzkräfte mittels Einsatzvorausfahrzeug für den technischen Einsatz gefolgt vom Rüstlöschfahrzeug zur alarmierten Einsatzadresse ausrücken.

    Bei der Ankunft des ersteintreffenden Gruppenkommandanten wurde in einer Wohnung ein nasser Fleck an der Decke begutachtet. Da man auch nach Nachschau in der darüberliegenden Wohnung keine Ursache feststellen konnte wurde das Hauptwasser-Absperrventil abgedreht und an einen Installateur verwiesen.

    Nach knapp 30-minütiger Einsatzdauer konnten die Einsatzkräfte den Einsatz beenden und wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

    "Veröffentlichte Berichte und Bilder dürfen nur in Kombination mit der Quellenangabe Feuerwehr Gänserndorf und im selben Wortlaut wie in der Berichterstattung der Feuerwehr Gänserndorf wiedergegeben werden – eigene Texterfindungen und Veröffentlichung der Fotos ohne Quellenangabe sind untersagt - für Fragen steht Ihnen das Team der Öffentlichkeitsarbeit gerne zu Verfügung!"