29.12.2019 Alter: 157 days

    EN174 / Technischer Einsatz – Fahrzeugbergung

    Heute am Sonntag, den 29.12.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf um 18:12 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Landesstraße 9 in Fahrtrichtung Obersiebenbrunn alarmiert.

    Bereits wenige Minuten nach der eingegangenen Alarmierung, konnten die Einsatzkräfte mittels Einsatzvorausfahrzeug für den technischen Einsatz, gefolgt vom Rüstlöschfahrzeug zur alarmierten Einsatzadresse ausrücken.

    Bei der Ankunft konnte der ersteintreffende Gruppenkommandant feststellen, dass ein Personenkraftwagen aus uns unbekannten Umständen geradeaus, in den Straßengraben gefahren ist und dort mit der Bodenplatte aufsaß.

    Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde der Personenkraftwagen mittels Seilwinde und Unterlegmaterial aus seiner misslichen Lage befreit. Der Fahrzeuglenker konnte die Fahrt fortsetzen.

    Knapp eine halbe Stunde nach der Alarmierung, konnten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

    "Veröffentlichte Berichte und Bilder dürfen nur in Kombination mit der Quellenangabe Feuerwehr Gänserndorf und im selben Wortlaut wie in der Berichterstattung der Feuerwehr Gänserndorf wiedergegeben werden – eigene Texterfindungen und Veröffentlichung der Fotos ohne Quellenangabe sind untersagt - für Fragen steht Ihnen das Team der Öffentlichkeitsarbeit gerne zu Verfügung!"