01.04.2019 Alter: 113 days

    EN38 / Technischer Einsatz – Fahrzeugbergung

    Heute am Montag, den 01.04.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf um 09:32 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall in die Schubertstraße alarmiert.

    Kurze Zeit nach der Alarmierung konnten die Einsatzkräfte mit dem Rüstlöschfahrzeug zur alarmierten Einsatzadresse ausrücken.

    Bei der Ankunft konnte der ersteintreffende Gruppenkommandant feststellen das ein Personenkraftwagen aus bisher ungeklärten Umständen im Kreuzungsbereich an einer Hausfront auf einem Verkehrsschild zum Stehen gekommen ist und sich aus seiner misslichen Lage nicht mehr befreien konnte.
    Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde das verkeilte Verkehrsschild mittels Flex entfernt um anschließend den Personenkraftwagen mittels Seilwinde aus seiner Schadenslage zu befreien.

    Nach dem die Datenaufnahme erfolgte und eine Abschleppunternehmen den Personenkraftwagen abholte konnten die Einsatzkräfte nach knapp einer Stunde an Einsatzdauer wieder einrücken.

    "Veröffentlichte Berichte und Bilder dürfen nur in Kombination mit der Quellenangabe Feuerwehr Gänserndorf und im selben Wortlaut wie in der Berichterstattung der Feuerwehr Gänserndorf wiedergegeben werden - für Fragen steht Ihnen das Team der Öffentlichkeitsarbeit gerne zu Verfügung!"

      422 Kb
      508 Kb
      516 Kb
      625 Kb
      551 Kb
      611 Kb
      549 Kb