27.07.2019 Alter: 114 days

    EN95 / Technischer Einsatz – Fahrzeugbergung

    Heute am Samstag, den 27.07.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf um 04:44 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Wienerstraße alarmiert.
     
    Bereits wenige Minuten nach der eingegangenen Alarmierung konnten die Einsatzkräfte mittels Einsatzvorausfahrzeug für den technischen Einsatz gefolgt vom Rüstlöschfahrzeug zur Einsatzadresse ausrücken.
     
    Bei der Ankunft des ersteintreffenden Gruppenkommandanten wurde festgestellt das ein Personenkraftwagen aus uns unbekannten Umständen von der Fahrbahn abgekommen ist und frontal gegen einen Lichtmast geprallt ist – Glücklicherweise konnten die Insassen des Personenkraftwagens ohne Verletzungen diesen verlassen.
     
    Nach Absicherung der Einsatzstelle wurden der Personenkraftwagen händisch von der Fahrbahn entfernt und am naheliegenden Parkplatz abgestellt.
     
    Anschließend wurde die Fahrbahn von herumliegenden Fahrzeugteilen gesäubert. Knapp nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte diesen Einsatz beenden und in das Feuerwehrhaus einrücken.
     
    "Veröffentlichte Berichte und Bilder dürfen nur in Kombination mit der Quellenangabe Feuerwehr Gänserndorf und im selben Wortlaut wie in der Berichterstattung der Feuerwehr Gänserndorf wiedergegeben werden – eigene Texterfindungen und Veröffentlichung der Fotos ohne Quellenangabe sind untersagt - für Fragen steht Ihnen das Team der Öffentlichkeitsarbeit gerne zu Verfügung!"

      338 Kb
      257 Kb
      283 Kb
      577 Kb
      89 Kb