14.08.2021 Alter: 46 days

    1. Feuerlöschertag der Feuerwehr Gänserndorf

    Heiß, heißer, Feuerlöschertag – so könnte man den gestrigen Nachmittag bei der Freiwilligen Feuerwehr Gänserndorf in aller Kürze beschreiben.
    Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad, fand gestern am Gelände der Feuerwehr Gänserndorf der 1. Feuerlöschertag statt.

    Rund 50 Kinder im Alter von 8 – 15 Jahren waren der persönlichen Einladung der Stadtgemeinde Gänserndorf gefolgt und erlebten einen spannenden, actionreichen und trotzdem auch sehr lehrreichen Nachmittag.
    Jedes Kind erhielt seinen persönlichen Actionpass und konnte bei den unterschiedlichen Stationen einen Stempel ergattern. Es wurde den Kids gezeigt, was zum Beispiel passiert, wenn man Wasser in heißes Fett schüttet, welche Kräfte beim Zerbersten einer Spraydose entstehen, oder auch worauf man achten sollte, wenn ein Brand mittels Feuerlöscher oder Löschdecke bekämpft werden muss.
    Ebenso wurde in einem Container veranschaulicht, wie schnell es gehen kann, dass man beim Verwenden eines Pulverlöschers plötzlich nichts mehr sieht. Die Kinder (und auch so mancher Erwachsener) waren voller Begeisterung bei der Sache!
    Zum krönenden Abschluss hatte man noch Zeit, Feuerwehrautos ganz aus der Nähe anzusehen und sich auch mal hinein zu setzen.

    Wir möchten uns auf diesem Wege auch bei der Firma Markhart bedanken, die extra zu dieser Veranstaltung gekommen ist und eine eigene Station aufgebaut hat, damit man allen Kindern die Bedienung und auch die Unterschiede der diversen Feuerlöscher demonstrieren konnte.
    Der größte Dank gebührt aber natürliche allen Mädels und Jungs, die beim 1. Feuerlöschertag der Freiwilligen Feuerwehr Gänserndorf dabei waren und mit viel Begeisterung mitgemacht haben.
    Wir hoffen, dass es euch allen viel Spaß gemacht hat und würden uns freuen, wenn wir uns bei einer der nächsten Feuerwehrjugendstunden (oder ab Jänner bei der Kinderfeuerwehr) wieder sehen würden!

    Informationen zu unserer neuen Kinderfeuerwehr (für alle zwischen 8 und 10 Jahren) bekommt ihr unter christian.gaida@ffgf.at.
    Unter jan.sattlberger@ffgf.at können sich alle melden, die zwischen 10 und 15 Jahre alt sind und Interesse an der Jugendfeuerwehr haben.

    © Fotos und Bericht – Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf

    Seite 1 von 7
      155 Kb
      477 Kb
      186 Kb
      316 Kb
      349 Kb
      400 Kb
      168 Kb
      150 Kb
      332 Kb
    Seite 1 von 7