29.07.2022 Alter: 18 days

    Fahrzeugbrand in Gänserndorf Süd

    Kurz vor Mittag wurden wir mittels Sirene zu einem Fahrzeugbrand nach Gänserndorf Süd alarmiert.

    Zum Zeitpunkt unseres Eintreffens an der Einsatzstelle, konnte der Fahrzeugbesitzer bereits den Brand im Motorraum ablöschen. Dank eines mitgeführten Feuerlöschers konnte ein größerer Brand verhindert werden.

    Durch eine C-Rohr Löschleitung, wurde von unserer Seite der Motorraum sowie der Unterboden durch Wasser gekühlt, um ein erneutes Aufflammen zu verhindern. Im Anschluss wurde das Fahrzeug verkehrssicher abgestellt und wir konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

    ©️ Fotos und Bericht – Freiwillige Feuerwehr Gänserndorf